Similitudo main page

"Die Schriftsteller sind diejenigen, die die Vielzahl der Stimmen deutlich machen können, die mehrere Identitäten beschreiben können, die in der eigenen Sprache fremd und heimisch sind. Und ebenso ist es bei den Übersetzungen. Wilhelm von Humboldt formulierte es so: Mehrere Sprachen sind nicht ebenso viele Bezeichnungen einer Sache, sie sind verschiedene Ansichten derselben.

Heute zeichnen wir einen Autor und einen Übersetzer aus, die diesen Ansichten besonders gerecht werden. Der polnische Autor Szczepan Twardoch wird für seinen Roman „Drach“, ausgezeichnet, mit ihm der kongeniale Übersetzer Olaf Kühl. Der Preis geht jeweils zur Hälfte an Autor und Übersetzer. Es ist ein Opus Magnum, das ein ganzes Jahrhundert in den Blick nimmt, mit einer kraftvollen Sprache und eindringlichen Bildern, das die immer wiederkehrenden  Fragen nach Identität, nationaler Zugehörigkeit und sozialer Gerechtigkeit verhandelt."

(Prof. Dr. Klaus-Dieter Lehmann, Präsident des Goethe-Institutes, am 28. September 2016 in der Begrüßung zur Verleihung des Brücke-Berlin Preises 2016).


Brücke Berlin Preis Rita Gombrowicz 2016
Gäste aus Europa zur Verleihung
des Brücke Berlin Preises 2016:
Tuesday Bhambry, Elżbieta Nowakowska-Kühl, Paul Beers,
Prof. Rolf Fieguth, Hilde Fieguth, Rita Gombrowicz, Olaf Kühl
Rüdiger Fuchs, Patricia Fuchs
am 29. September 2016 in Berlin

Olaf Kühl und Elżbieta Nowakowska-Kühl - Brücke Berlin Preis 2016 - Foto Rüdiger Fuchs
© Rüdiger Fuchs

Olaf Kühl  und Elżbieta Nowakowska-Kühl
im Deutschen Theater Berlin


Tuesday Bhambry und Rita Gombrowicz - Foto Olaf Kühl

Tuesday Bhambry und Rita Gombrowicz
in der Jagowstr. 36, Berlin

Rita Gombrowicz et alii
Tuesday Bhambry, Rita Gombrowicz, Paul Beers
Patricia Fuchs und Rüdiger Fuchs

Elżbieta Nowakowska-Kühl, Dorota Stroińska und Karolina Kuszyk - Foto Kasia Zorn
© Katarzyna Zorn

Elżbieta Nowakowska-Kühl, Dorota Stroińska und Karolina Kuszyk

Zuzanna Fels, Rita Gombrowicz und Kasia Zorn

Zuzanna Fels, Rita Gombrowicz und Katarzyna Zorn

Paul Beers, Olaf Kühl und Rüdiger Fuchs - Foto Kasia Zorn
© Katarzyna Zorn

Paul Beers, Olaf Kühl und Rüdiger Fuchs
im Deutschen Theater Berlin


Francisco Erich Bertuzzi und Olaf Kühl - Brücke Berlin Preis 2016
Francisco Erich Bertuzzi und Olaf Kühl
Deutsches Theater Berlin, 28. September 2016



Szczepan Twardoch und Julia Riedhammer Foto Drago Hari
© Drago Hari

Szczepan Twardoch und Julia Riedhammer

Olaf Kühl und Szczepan Twardoch - Foto Drago Hari
© Drago Hari

Olaf Kühl und Szczepan Twardoch

Olaf Kühlund Szczepan Twardoch, Foto Drago Hari
© Drago Hari

Olaf Kühl, Szczepan Twardoch und Julia Riedhammer - Foto Drago Hari
© Drago Hari

Olaf Kühl Brücke Berlin Preis - Foto Drago Hari
© Drago Hari

Olaf Kühl Brücke Berlin Preis 2016- Foto Kasia Zorn
© Katarzyna Zorn

Brücke Berlin Preis Abendessen
Hilde Fieguth, Patricia Fuchs, Rüdiger Fuchs, Olaf Kühl
Elżbieta Nowakowska-Kühl, Paul Beers, Rita Gombrowicz
Prof. Rolf Fieguth, Tuesday Bhambry

Abendessen nach der Preisverleihung
Elżbieta Nowakowska-Kühl, Rita Gombrowicz
Prof. Rolf Fieguth, Hilde Fieguth
Paul Beers und Olaf Kühl

Olaf Kühl und Ulrike Freiwald
Olaf Kühl und Ulrike Freiwald